Donnerstag, 7. Mai 2015

Rezept für Spaghetti Aglio e Olio mit Zitrone und Ingwer - BLOGPARADE Rund um die Zitrone




Bon giorno,ihr Lieben.
Heute gibt es im Rahmen der Blogparade "Rund um die Zitrone" ein tolles Rezept für euch.
Wer isst sie nicht gern,die allseits beliebten Spaghetti?
Diesmal in einer feurig,spritzigen Variante die nicht nur einfach nachzukochen,sondern auch superlecker ist.

Man nehme:

500 g Spaghetti
6-8 Knoblauchzehen (in feine Scheibchen geschnitten)
1 Zitrone ( geriebene Schale ohne weiße Stellen,sowie etwas Saft)
1 grüne Chili oder Peperoni (fein gehackt)
1 kleines Stück Ingwer (gerieben)
6 EL Olivenöl
Etwas frischen Basilikum zum Garnieren
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

1.Spaghetti wie gewohnt bissfest garen,abschütten & abschrecken.

2.Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen & die Knoblauchscheiben darin leicht goldbraun braten.
Mit dem Kochlöffel immer etwas andrücken,damit das Aroma ins Olivenöl übergeht.

3.Chili und Ingwer hinzufügen & ca.1 Minute mitgaren.

4. Die Spaghetti beigeben,mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen & ca. 3 Minuten mit in der Pfanne schwenken.

5.Die geriebene Zitronenschale unterrühren,auf Tellern anrichten und dann mit Basilikumzweigen garnieren.

6. Jeden Teller mit ein wenig Saft der Zitrone besprenkeln & servieren.



Buon Appetito.
Lasst es euch schmecken.
Und schaut auch unbedingt bei den anderen Mitwirkenden dieser Blogparade vorbei.
Diese seht ihr unten auf der schönen ImageMap,die euch durchs Anklicken zu den jeweiligen Blogs führt.
Viel Spaß dabei.

Eure Yaz




























































































































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen